Kategorien
Podcasts

Folge 104: Gökay Sofuoğlu ist zu Gast bei SPRICH:STUTTGART

Gökay Sofuoğlu ist Bundesvorsitzender der Türkischen Gemeinde Deutschland. Damit vertritt er die Interessen von rund drei Millionen Menschen in einer Gesellschaft, in der aus seiner Sicht immer noch nicht offen genug und viel zu wenig über Rassismus gesprochen wird. Menschen zu respektieren, unabhängig von ihrer Herkunft oder ihrer Kultur ist für ihn nicht nur selbstverständlich. Auch aus seiner eigenen Vita heraus treibt es Gökay Sofuoğlu an, sich für das Wertesystem unserer Demokratie stark zu machen. Er ist der siebte und letzte Gast in der SPRICH:STUTTGART-Reihe „Demokratie stärken“. Hosts dieser Folge sind Selma Siebel, Teilnehmerin des Qualifikationsprogramms Moderation am Institut für Moderation (imo) an der Hochschule der Medien Stuttgart und Institutsdirektor Prof. Stephan Ferdinand. SPRICH:STUTTGART – der Podcast für und über Stuttgart:⁠ www.sprichstuttgart.de⁠ und auf Instagram sprichstuttgart_podcast (aufgezeichnet am 13.5. 24, online ab 14.6.24).
LINK ZUR FOLGE


Kategorien
Podcasts

Folge 102: Prof. Dr. André Bächtiger zu Gast bei SPRICH:STUTTGART

Wie sähe eine Demokratie auf dem Mars aus? Wie stünde es um deren Werte –  ohne Einflüsse von außen? Für den Politikwissenschaftler Prof. Dr. André Bächtiger von der Universität Stuttgart führt dieses Gedankenmodell direkt zum Kern seiner Forschung: Wie schaffen wir es, Demokratie zu leben und zu erhalten? Im Podcast SPRICH:STUTTGART gibt Bächtiger Zwischenergebnisse preis: Eine geschickte Kombination der parlamentarischen mit Elementen der direkten Demokratie scheint ein Weg für die Zukunft zu sein. André Bächtiger ist der fünfte Gast in der SPRICH:STUTTGART-Reihe „Demokratie stärken“. Hosts dieser Folge sind Mala Ginter, Absolventin des Qualifikationsprogramms Moderation am Institut für Moderation (imo) an der Hochschule der Medien Stuttgart und Institutsdirektor Prof. Stephan Ferdinand. Best Buddy ist Prof. Dr. Marco Steenbergen. SPRICH:STUTTGART – der Podcast für und über Stuttgart:⁠ www.sprichstuttgart.de⁠ und auf Instagram sprichstuttgart_podcast (aufgezeichnet am 29.04.2024, online seit 17.05.2024).
LINK ZUR FOLGE


Kategorien
Podcasts

Folge 101: Prof. Dr. Gerald Maier zu Gast bei SPRICH:STUTTGART

Der vierte Gast in der SPRICH:STUTTGART-Reihe “Demokratie stärken” ist der Präsident des Landesarchivs Baden-Württemberg. Prof. Dr. Gerald Maier hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit dem Landesarchiv die Geschichte Baden-Württembergs greifbar zu machen. Aus den Aktenbergen und Datenfluten aller Behörden oder Gerichte wird nicht nur das Relevante für die Ewigkeit gesichert. Es geht auch darum, einem breiten Publikum Themen zugänglich zu machen. Zum Beispiel durch die Dokumentationsstelle Rechtsextremismus oder das  Themenmodul “Jüdisches Leben im Südwesten”. Mit diesen Bildungsangeboten geht es dem Archiv um nichts anderes als die Stärkung der demokratischen Kultur. Hosts dieser Folge sind die Moderatorin Dorothée Frei-Stahl, Absolventin des Qualifikationsprogramms Moderation am Institut für Moderation (imo) an der Hochschule der Medien Stuttgart und Institutsdirektor Prof. Stephan Ferdinand. SPRICH:STUTTGART – der Podcast für und über Stuttgart: www.sprichstuttgart.de und auf Instagram sprichstuttgart_podcast (aufgezeichnet am 8.4.2024, online ab 3.5.2024.)
LINK ZUR FOLGE


Kategorien
Podcasts

Folge 100A: Einhundert Folgen SPRICH:STUTTGART

Einhundert Folgen SPRICH:STUTTGART – Anlass, um zu feiern. Im Minigolf Klub 1962 auf der Uhlandshöhe waren im April 2024 alle bisherigen Gäste geladen, alle Best Buddies, Moderator:innen, Fotograf:innen und Unterstützer:innen. Auch im strömenden Regen ließ sich feiern – oder vielleicht gerade deshalb. 100 Folgen wurden gewürdigt in mehreren Minitalks. Mit: Aysun Pekal, Sozialdienst muslimischer Frauen; Mala Ginter und Stefanie Germann, Co-Hosts;  Andreas Hofer, IBA-Intendant, Heike Schiller und Gogo Gensch, Minigolfklub; Sarah Schumacher, Weltmeisterin im Minigolf. 100 Folgen wurden gewürdigt vom Oberbürgermeister der Stadt Stuttgart, Dr. Frank Nopper. Er hat es sich nicht nehmen lassen, zum Ausklang der Feier vorbei zu kommen. SPRICH:STUTTGART sagt Dankeschön an alle, die zuhören und uns die Treue halten. SPRICH:STUTTGART – der Podcast für und über Stuttgart: www.sprichstuttgart.de und auf Instagram sprichstuttgart_podcast (aufgezeichnet am 19.04.2024, online ab 26.4.2024).
LINK ZUR FOLGE


Kategorien
Podcasts

Folge 100: Beate Bube zu Gast bei SPRICH:STUTTGART

Seit 2008 ist Beate Bube Präsidentin des Landesamts für Verfassungsschutz Baden-Württemberg. Die Juristin weiß, dass das Image ihrer Behörde geprägt wird von politischen und gesellschaftlichen Veränderungen. Momentan ist es Diskussion darüber, ob die Partei “Alternative für Deutschland” als Verdachtsfall oder als gesichert extremistisch eingestuft gehört. Hinter den aktuellen Debatten steht die Kernaufgabe: Der Schutz der freiheitlich-demokratischen Ordnung. Dabei versteht sich der Verfassungsschutz als Frühwarnsystem. Das Motto der Behörde spiegelt das Selbstverständnis: “Beobachten, informieren, schützen”. Beate Bube ist der dritte Gast in der Reihe „Demokratie stärken” und zugleich Jubiläumsgast der 100. SPRICH:STUTTGART-Folge. Aufgezeichnet wurde im abhörsicheren Geheimraum des Landtags Baden-Württemberg, in dem das Parlamentarische Kontrollgremium mit dem Verfassungsschutz regelmäßig in den Austausch geht. Hosts dieser Folge sind SWR-Reporter Matthias Stauss, Teilnehmer des Qualifikationsprogramms Moderation am Institut für Moderation (imo) an der Hochschule der Medien Stuttgart und Institutsdirektor Prof. Stephan Ferdinand. Best Buddy ist Michael Steindorfner. SPRICH:STUTTGART – der Podcast für und über Stuttgart: www.sprichstuttgart.de und auf Instagram sprichstuttgart_podcast (aufgezeichnet am 08.04.2024, online ab 19.4.2024).
LINK ZUR FOLGE


Kategorien
Podcasts

Folge 99: Felix Steinbrenner zu Gast bei SPRICH:STUTTGART

Der zweite Gast im Schwerpunkt „Demokratie stärken“ ist Felix Steinbrenner. In der Landeszentrale für politische Bildung setzt er das namensgleiche Landesprogramm „Demokratie stärken“ um, mit dem Baden-Württemberg ein Zeichen gegen Menschenfeindlichkeit und Rechtsextremismus setzt. Für Felix Steinbrenner ist die Demokratie Geschenk und Herausforderung zugleich. Sie ist gleichsam ein großes Experiment, das unermüdlich gestärkt, weiterentwickelt und erhalten werden muss, von Institutionen, zivilgesellschaftlichen Gruppen oder einem kritischen Journalismus. Hosts dieser Folge sind Selma Siebel, Teilnehmerin des Qualifikationsprogramms Moderation am Institut für Moderation an der Hochschule der Medien Stuttgart und Institutsdirektor Prof. Stephan Ferdinand. Best Buddy ist Stefanie Hofer. SPRICH:STUTTGART – der Podcast für und über Stuttgart:⁠ www.sprichstuttgart.de⁠ und auf Instagram sprichstuttgart_podcast (aufgezeichnet am 22.03.2024, online ab 05.04.2024).
LINK ZUR FOLGE


Kategorien
Podcasts

Folge 98: Mathieu Coquelin zu Gast bei SPRICH:STUTTGART in der Reihe „Demokratie stärken“

Der erste Gast im Schwerpunkt “Demokratie stärken” ist Mathieu Coquelin. Er ist Geschäftsführer der “Fachstelle Extremismusdistanzierung” (FEX) in Stuttgart. Der komplexe Name ist Programm: Mit seiner Arbeit tritt er und sein Team dem Extremismus entgegen, durch Aufklärung, Prävention und gezielte Interventionen. Mathieu Coquelin macht die fit, die mit jungen Menschen umgehen, die sich radikalisieren. Die FEX ist Teil des Demokratiezentrums Baden-Württemberg und bei der Landesarbeitsgemeinschaft Mobile Jugendarbeit / Streetwork Baden-Württemberg e. V. angesiedelt. Coquelin weiß, wovon er redet: Lange Jahre hat er selbst als Streetworker gearbeitet. Hosts dieser Folge sind Anna Klär, Teilnehmerin des Qualifikationsprogramms Moderation am Institut für Moderation (imo) an der Hochschule der Medien Stuttgart und Institutsdirektor Prof. Stephan Ferdinand. Best Buddy ist Prof. Dr. Jens Ostwaldt. SPRICH:STUTTGART – der Podcast für und über Stuttgart: www.sprichstuttgart.de und auf Instagram sprichstuttgart_podcast (aufgezeichnet am 12.3.2024, online ab 22.3.2024).
LINK ZUR FOLGE


Kategorien
Podcasts

Folge 97: Shirin Frangoul-Brückner zu Gast bei SPRICH:STUTTGART

Das Atelier Brückner entwirft und gestaltet Architektur für Ausstellungen, Museen und Marken. Shirin Brückner ist mit ihrem Team dabei in allen Genres aktiv: Das Große Ägyptische Museum in Gizeh wurde von Stuttgart aus ebenso geplant wie die Deutsche Börse in Frankfurt oder die Konzepte für eine neue Nutzung der Villa Berg im Stuttgarter Osten. Immer gehe es ihr darum, mit Geschichten die Menschen zu binden, schildert Shirin Brückner im Podcast SPRICH:STUTTGART. Die Brückner-Projekte weltweit zeigen, dass das funktioniert. Hosts dieser Folge sind Désirée Kast, Teilnehmerin des Qualifikationsprogramms Moderation am Institut für Moderation (imo) an der Hochschule der Medien Stuttgart und Institutsdirektor Prof. Stephan Ferdinand. Best Buddy ist Prof. Ruth Berktold. SPRICH:STUTTGART – der Podcast für und über Stuttgart: www.sprichstuttgart.de und auf Instagram sprichstuttgart_podcast (aufgezeichnet am 21.2.2024, online ab 8.3.2024).
LINK ZUR FOLGE


Kategorien
Podcasts

Folge 96: Kim Hoss zu Gast bei SPRICHSTUTTGART

Die Welt ein bisschen bunter zu gestalten – das ist die Challenge, die sich Kim Hoss selbst gestellt hat. Als Kommunikationsdesignerin mit Faible für Kunst, Mode und Lifestyle beschäftigt sich die Stuttgarterin online mit gesellschaftskritischen Themen wie Body Positivity, Dating, Liebe, Sex, Feminismus und Ernährung. Den eintönigen Instagram-Alltag will sie nach eigenen Angaben „mit echten Inhalten, meinem Humor und Farbe“ schöner machen. Als „Edutainerin und Inspirateurin“ nimmt sie dabei kein Blatt vor den Mund. Mit ihrer Großmutter hatte sie den Podcast „Die Podcast-Oma“, mit Steffen Gelder den „So ist das Leben“-Podcast und seit 2020 redet sie mit Berit Ueberdick im Podcast „Herz&Sack“ über alles, was die beiden Frauen beschäftigt. Hosts der Folge sind Hannah Schulze und Theresa Gunkel, beide Teilnehmerinnen des Qualifikationsprogramms Moderation am Institut für Moderation (imo) an der Hochschule der Medien. SPRICH:STUTTGART – der Podcast für und über Stuttgart: www.sprichstuttgart.de und auf Instagram sprichstuttgart_podcast (aufgezeichnet am  20.10.2023. online ab 23.02.2024).
LINK ZUR FOLGE


Kategorien
Podcasts

Folge 95: Prof. Dr. Paula Lutum-Lenger zu Gast bei SPRICH:STUTTGART

Das Haus der Geschichte Baden-Württemberg leitet sie nur noch wenige Wochen. Mit vierzig Jahren Museumspraxis hat Prof Dr. Paula Lutum-Lenger dabei selbst Museumsgeschichte geschrieben. In SPRICH:STUTTGART skizziert sie eines ihrer Kernmotive: Immer wieder geht es ihr um die Stärkung der Demokratie. Unterschiedliche Perspektiven darstellen und austauschen – das gehört zum Selbstverständnis ihrer Arbeit und zum Funktionieren einer freien Gesellschaft. Im Podcast erklärt sie, welche drei Schritte nötig sind, damit Ausstellungen funktionieren: „Abstraktion, Reduktion, Konstruktion.“ Best Buddy ist Prof. Thomas Hundt von der Agentur jangled nerves. Hosts sind Prof. Stephan Ferdinand, Direktor des Instituts für Moderation (imo) an der Hochschule der Medien (HdM) Stuttgart und Martin Hoffmann, Absolvent des Qualifikationsprogramms Moderation am imo. Paula Lutum-Lenger bildet den Auftakt zu einem Themenschwerpunkt der Podcastreihe SPRICH:STUTTGART mit dem Titel „Demokratie stärken“. Dabei kommen in loser Folge unterschiedliche Persönlichkeiten und Institutionen in Stuttgart zu Wort, die sich mit ihrer Arbeit aktiv für unsere demokratische Gesellschaftsordnung einsetzen. SPRICH:STUTTGART – der Podcast für und über Stuttgart: www.sprichstuttgart.de und auf Instagram sprichstuttgart_podcast (aufgezeichnet am 06.02.2024. online ab 09.02.2024).
LINK ZUR FOLGE